Hemingway’s Cafe

Als kleiner Nachtrag zu meinem letzten Beitrag „Lebenshaltungskosten“ und als „Restaurant- Führer“ für Pittsburgh:

Heute waren wir zu viert nach der Vorlesung zum Abendessen im „Hemingway’s Cafe“. Bei uns würde man sagen eine schöne Kneipe. Trotzdem gab es hier leckeres Essen. Um rein zu kommen mussten wir alle unseren Ausweis zeigen, um nachzuweisen, dass wir alle über 21 Jahre sind – auch ICH ! Mann fühl ich mich jung. Neben der Tatsache, dass das Essen hier hervorragend geschmeckt hat kann man sich nicht über die Preise beklagen. zwischen 21:00 und 0:00 Uhr (wir waren nach 21:00 Uhr dort) war Happy Hour. Das heißt, alle Gerichte auf der Karte (bis auf ein paar exquisite Ausnahmen) alle für $5. Ein „spezial“ Bier für $2 – meine Kommilitonen haben es probier: Bier mit Orangen- Geschmack …..

Oder aber ein Pint Bier nach Wahl (ca. 1,2 Liter) für $5,50.

Wenn es interessiert: Hemingway’s Cafe bei Tripadvisor – dort habe ich auch das Bild geklaut 🙂

Veröffentlicht in Pittsburgh
3 Kommentare zu “Hemingway’s Cafe
  1. Monika Akin sagt:

    Schlag zu Alex 😜🤤, mach doch mal Bilder 🙈 Was gibt’s dort zu essen? Lg 🙋🏻

  2. amichel sagt:

    Das nächste Mal denk ich daran und mach ein paar Bilder – ein Essens- Bild folgt noch 🙂
    Im Hemingway’s gibt’s hauptsächlich Burger, Sandwiches und Wraps. Zudem gibt’s noch Steak, aber das sind dann die Gerichte, die von den $5 ausgenommen sind

  3. Aaaaa sagt:

    Naja, wer will auch ein Steak für 5€ essen?
    Das kann ja gar nicht gut sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*